Läsion






Eine Läsion ist eine Schädigung oder Verletzung von Gewebe.

Eine Läsion kann prinzipiell alle Gewebe und Strukturen im Körper betreffen, das Wort wird aber vor allem für Schädigungen oder Veränderungen der Haut verwendet.

Hautläsionen können alle möglichen Abweichungen vom Normalzustand sein, von Bläschen und Blasen bis hin zu Geschwüren und Tumoren. Je nach Krankheit können charakteristische Läsionen auftreten. Läsionen können aber auch die Folge von Verletzungen sein.

Die Definition von "Läsion" ist so vage, dass damit im Prinzip jede abnormale Gewebeveränderung bezeichnet werden kann, ganz unabhängig von ihrer Ursache.